02.11.2011

aufgrabungsfrei aufgegraben


Rohrbruch © Rostroh 2011
Ab 2011 und nur in Wien ...
Wie geht denn das: aufgrabungsfreie Aufgrabungsarbeiten?!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen