26.11.2011

Bildungsinitiative ≠ Bibliotheksvernichtung


Die systematische Vernichtung von Bibliotheken ist ein europäischer Flächenbrand, der dazu führen wird, dass das späte 20. und beginnende 21. Jahrhundert als verlorenes Gedächtnis in die Geschichte eingeht.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen