05.10.2012

Wiener Schnitzel

Österreichers "liabste Speis"



 
Was den Deutschen "dröges" Fleisch mit "drögem" Reis ( ggf. mit grünen Frostkugeln) und Salatlappen in süßsaurem Wasser ist dem Österreicher heiliger Kälber-/Schweine-/Hühner-/Puten-Nabel der Welt ...
 


Kommentare:

  1. Traurig ist nur, dass die meisten gar nicht wissen, dass das echte Wiener Schnitzel nicht einfach nur ein Schnitzel aus Schweinefleisch ist. So vergleichen sie lediglich die Preise in den Lokalen und meinen, es woanders günstiger zu bekommen.

    AntwortenLöschen
  2. Paniertes - ganz unabhängig vom verwendeten Fleisch - in Lokalen hat mir noch nie geschmeckt. Meist ist es fettig-salzige-Altöl-Quantität statt knusprig-zarte-fein-gewürzte-Qualität.

    AntwortenLöschen